Mittwoch, 18. April 2018

Mit Barbara zu den Krokussen auf dem Rämisgummen im Emmental (Schangnau -> Trubschachen)


Heute, am Mittwoch (18.04.18),
wanderten wir im Emmental:
Ab Schangnau hinauf zu den blühenden Krokus-Wiesen
auf dem Rämisgummen,
anschliessend hinunter nach Trubschachen
und dort zu den Guetsli beim Kambly.
(Barbara hat diese Wanderung organisiert)

Mit dabei:
Barbara, Martha, Kurt, Gabi, Frowin,
Rolf, Georges, Esther, Beat

Einkehr:

Weitere Bilder
im Google-Fotos-Album:


YouTube-Video
zusammengestellt aus 50 Einzelfotos
unserer Wanderung:




Aufgezeichnete Wanderroute
auf SchweizMobil.ch:

Schangnau (929m) -
Chüng (1267m) - Wachthubel (1414m) - Brunnebode (1243m) -
Pfyffer (1315m) - Rämmisgummehoger (1300m) -
Chäserenegg (1269m) - Oberbuchenenhaus (1143m) -
Untersteinbächli (844m) - Trubschachen (731m)
  
Streckenlänge:
ca. 14 km, 650 m aufwärts, 850 m abwärts, T1-T2














































Wanderung über den Rämisgummen im letzten Jahr:

Beat

Samstag, 14. April 2018

Mit Barbara zu den Thurfällen im Toggenburg (Unterwasser -> Stein SG)


Heute, am Samstag (14.04.18),
wanderten wir ab Unterwasser im Toggenburg
zu den Thur-Wasserfällen
und weiter bis nach Stein SG
(Barbara hat diese Wanderung organisiert)

Mit dabei:
Barbara, Hedi & Hans, Bea, Rolf, Kurt, Beat

Weitere Bilder
im Google-Fotos-Album:

Blog-Beitrag von Bea:



YouTube-Video
zusammengestellt aus 50 Einzelfotos
unserer Wanderung:


YouTube-Video
Reportage von Hans:



Aufgezeichnete Wanderroute
auf SchweizMobil.ch:

Unterwasser (905m) -
Chämmerlitobel / Thur-Wasserfälle (917m) -
Chüeboden (1032m) - Halden (1102m) - Gubel (1155m) -
Oberschwendi (1290m) - Unterschwendi (1271m) - Unterstofel (1320m) -
Rotenstein (1340m) - Rueboden (1225m) - Lauboden (1084m) -
Stein SG (838m)

Streckenlänge:
ca. 15 km; 700 m aufwärts, 780 m abwärts, T1-T2*)

*) Hinweis zum Schwierigkeitsgrad:
Dieser liegt gegenwärtig stellenweise eher bei T3,
da viel Sturmholz und zahlreiche Schneerutsche den Weg versperren!